Insektenhotel

"Zu Ehren Gottes und zum Wohle der Menschen."

 

Damit in unserer Gärtnerei auch die Insekten nicht zu kurz kommen, soll in Kürze ein Insektenhotel auf dem Grundstück errichtet werden.

Gemeint ist damit eine kleine Unterkunft für bestimmte Insekten, denen die Plätze als Nisthilfe und Unterschlupf dienen sollen, und die aus mehreren Etagen bestehend von oben durch einen dachartigen Überstand geschützt werden. Es werden Materialien wie Holz, Ziegel, Halme und Schilf verwendet.

Das Insektenhotel bietet eine Alternative zu den immer knapper werdenden natürlichen Lebensräumen der Insekten, da der Mensch, auch durch Pestizide, immer intensiver in die Landschaft eingreift. Insekten sind aber sehr wichtig und nützlich, da sie Pflanzen bestäuben und Schädlinge wie Blattläuse fressen. So tragen sie entscheidend zum natürlichen Gleichgewicht unserer Umwelt bei.

Zudem schaffen wir so auch eine Möglichkeit, den  Insekten beim Nestbau zu beobachten, was mit einem Insektenhotel sehr einfach und spannend ist.